POL-OL: +++ Drei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Cloppenburger Straße +++

Nach einem schweren Verkehrsunfall in Kreyenbrück sind am Montagabend drei Menschen ins Krankenhaus gebracht worden.

Der Unfall ereignete sich gegen 19.30 Uhr an der Einmündung Cloppenburger Straße/Klingenbergstraße. Der 76-jährige Fahrer eines VW Golf wollte von der Cloppenburger Straße nach links in die Klingenbergstraße abbiegen. Hierbei missachtete er nach bisherigen Erkenntnissen den Vorrang eines VW Lupo, deren 20-jährige Fahrerin in Richtung Stadtmitte unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. Beide Fahrzeugführer sowie die 79-jährige Beifahrerin des VW Golf wurden bei dem Unfall verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst betreut und ins Krankenhaus gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Zeugenhinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0441/790-4115 entgegen. (1466913)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg – Stadt / Ammerland
Pressestelle
Stephan Klatte
Telefon: 0441 790 4004
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de

Updated: 15. Dezember 2020 — 10:26