Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel: Polizei wird an Silvester verstärkt im Einsatz sein

Die Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Salzgitter / Peine / Wolfenbüttel werden an Silvester verstärkt im Einsatz sein. Unterstützt werden sie dabei auch von Beamtinnen und Beamten der Zentralen Polizeidirektion. Im Focus der Einsatzkräfte steht hierbei insbesondere die Einhaltung der aktuellen Corona-Beschränkungen.

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie wird Silvester 2020 anders als wir es gewohnt sind. Zur Eindämmung des Infektionsgeschehens wurden zahlreiche Beschränkungen erlassen.

Die Polizei bittet, sich über die aktuellen Vorschriften zu informieren und diese auch zu beachten. „Bei Verstößen werden wir konsequent einschreiten und diese unterbinden.“ Halten Sie sich bitte an die Regeln, damit wir gemeinsam mit Ihnen das Jahr 2021 begrüßen können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Salzgitter
Polizeikommissariat Wolfenbüttel
Frank Oppermann
Telefon: 05331 / 933 – 104
E-Mail: frank.oppermann65@polizei.niedersachsen.de

Updated: 29. Dezember 2020 — 16:55