HM: Zeugen nach Unfallflucht gesucht

Im Zeitraum von Montag (22.02.2021; 16:00 Uhr) bis Dienstag (23.02.2021; 06:20 Uhr) kam es in der Koppenstraße in Hameln zu einer Verkehrsunfallflucht.

Der unfallbeschädigte Pkw, ein roter BMW 220i parkte ordnungsgemäß vor dem Grundstück Koppenstraße 73.

Der BMW wurde am Stoßfänger vorn links beschädigt

Der Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Ein Verursacher befand sich nicht mehr vor Ort.

Die Polizei Hameln sucht Zeugen zu dieser Unfallflucht (Tel.: 05151/933-222).

Rückfragen bitte an:

Andreas Appel
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 05151/933-104

Updated: 25. Februar 2021 — 14:48