POL-GS: Pressemeldung Polizeikommissariat Seesen vom 23.04.2021

Beleidigung/Bedrohung

Am Donnerstag, 22.04.2021, gegen 17.20 Uhr, ist es im Bereich der Posener Straße in Seesen durch eine männliche und eine weibliche Person zu mehreren Beleidigungen und Bedrohungen gegenüber der Nachbarschaft und eingesetzten Polizeibeamten gekommen. Gegen die Personen wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0