POL-SU: Motorradfahrer stürzt wegen einer Wespe im Helm


Hennef (ots)

Wegen eines Motorradunfalls wurde die Polizei am 13.05.2021, gegen 13:40 Uhr zur Bundesstraße 8 bei Hennef-Käsberg gerufen. Es stellte sich heraus, dass ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Eitorf von Uckerath in Richtung Hennef-Zentrum unterwegs war. Plötzlich war eine Wespe unter seinen Jethelm geraten. Der Biker war so irritiert, dass er die Kontrolle über das Motorrad verlor und stürzte. Er wurde so schwer verletzt, dass er im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

(Visited 1 times, 1 visits today)