POL-COE: Senden, Bösensell, Bahnhofstraße/Geldautomat gesprengt


Das Gebäude wurde bei der Explosion stark beschädigt.

Coesfeld (ots)

In der Nacht auf Freitag (23.07.21) haben Unbekannte einen Geldautomaten an der Bahnhofstraße in Senden-Bösensell gesprengt. Gegen 2 Uhr schallte ein lauter Knall durch den Ortsteil. Die Wucht der Explosion hat das Gebäude stark beschädigt. Nach bisherigem Stand wurde niemand bei der Sprengung verletzt. Die Täter erlangten -nach derzeitigem Ermittlungsstand- keine Beute. Mindestens drei Täter flüchteten offensichtlich mit einem hochmotorisierten Auto. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ergebnislos.

Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195