POL-WES: Wesel – Verkehrsunfall mit fünf Verletzten


Wesel (ots)

Am Sonntagmorgen um 02:09 Uhr kam es an der Kreuzung Brüner Landstraße / Hagerstownstraße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Marl befuhr die Hagerstownstraße von der B-58- kommend und fuhr bei Rotlicht in den Kreuzungsbereich Brüner Landstraße ein. Hier kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 21-Jährigen aus Wesel, der zuvor an der roten Ampel gehalten hatte und bei Grünlicht angefahren war. Der 21-Jährige wurde schwerverletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der 46-Jährige und seine drei Mitfahrer verletzten sich leicht und wurden ambulant im Krankenhaus behandelt. Beide Pkw waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Da der 46-Jährige unter Alkoholeinfluß stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Leitstelle
Telefon: 0281 / 107-1122
Fax: 0281 / 107-1130
E-Mail: poststelle.wesel@polizei.nrw.de