FW Ratingen: Folgemeldung zum Einsatz vom 01.09.21 – Aufwändiger Einsatz nach LKW-Unfall im Wald


Ratingen (ots)

Ratingen, Kellersdiek, 12:00 Uhr, 02.09.2021

Der Einsatz an dem verunfallten LKW wurde nach der Bergung durch ein niederländisches Unternehmen und einen weiteren Holztransporter beendet. Das Gespann wird nun auf einem Tieflader in die Niederlande geschleppt Glücklicherweise waren keine wassergefährdeten Stoff ausgetreten und in den unter dem havarierten LKW durchfließenden Bach gelangt. Ein Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde und der Notfallmanager der Bahn waren vor Ort. Der Einsatz für die Feuerwehr ist damit auch abgeschlossen.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
Jan Neumann
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102-55037905
E-Mail: jan-hendrik.neumann@ratingen.de