Kategorie: Hannover

POL-H: Entlaufenes Pferd kollidiert mit Pkw: Autofahrerin verletzt, Tier verstirbt am Unfallort

Beim Zusammenstoß mit einem ausgebüxten Pferd ist am Mittwoch, 24.02.2021, auf der Landesstraße (L) 192 bei Laderholz eine Autofahrerin verletzt worden. Hinter einer Kurve war das Pferd frontal in das entgegenkommende Auto gerannt. Die Frau erlitt einen Schock, das Pferd verendete an der Unfallstelle. Nach Erkenntnissen der Polizei befuhr die 55-Jährige am frühen Mittwochmorgen gegen […]

Peine – Aufnahme polizeilicher Ermittlungen zu einem Mordfall aus dem Jahr 1994.

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Hildesheim und der Polizeiinspektion Salzgitter/Peine/Wolfenbüttel. Aufnahme polizeilicher Ermittlungen zu einem Mordfall aus dem Jahr 1994. Polizei geht neuen Spuren nach. Edemissen, Celler Straße, Bundesstraße 214, ehemaliges Gasthaus „Heidkrug“, Mittwoch, 04. Mai 1994, 22:10 Uhr. Die Staatsanwaltschaft Hildesheim hat in einem „Cold Case“ Fall aus dem Jahr 1994 die Ermittlungen erneut aufgenommen. […]

H: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft und der Polizeidirektion Hannover: 33 Jahre alter Hannoveraner bei Auseinandersetzung am Maschseeufer schwer verletzt

Am frühen Abend des 22.02.2021 ist es am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. Ein 33 Jahre alter Mann erlitt dabei schwere Verletzungen und musste notoperiert werden. Der Mann befindet sich mittlerweile außer Lebensgefahr. Die Täter sind flüchtig. Am Montagabend meldete ein Spaziergänger der Polizei gegen 17:30 Uhr, dass es zu einer […]

POL-H: Nachtragsmeldung: Tatverdächtiger zu Einbruchdiebstählen in Langenhagen ermittelt

In der vergangenen Woche ist mit Bildern aus einem Einbruch in einem Imbiss vom 29.12.2021 nach einem Tatverdächtigen gefahndet worden. Dank Hinweisen aus der Bevölkerung konnte dieser nun identifiziert werden. Die Überwachungskameras des Imbisses im Stadtgebiet von Langenhagen zeichneten den Einbrecher während der Tat auf. Der geschädigte Imbissbesitzer stellte die Videoaufzeichnungen der Polizei zur Verfügung. […]

H: Hannover-Südstadt: Unbekannter Täter schlägt 40-Jährigen in der U-Bahn – Zeugen gesucht

Am Nachmittag des 17.02.2021 ist es zu einer Körperverletzung durch einen unbekannten Mann gekommen. Dieser hat auf einen 40-jährigen Fahrgast der Stadtbahnlinie 1 eingeschlagen und ihn im Gesicht verletzt. Am Mittwoch, 17.02.2021, bestieg der 40 Jahre alte Mann an der Haltestelle „Peiner Straße“ die Stadtbahnlinie 1 in Richtung Langenhagen. An der Haltestelle „Döhrener Turm“ bestiegen […]

H: Nachtragsmeldung: 17-Jähriger aus Garbsen leblos aus See geborgen

Am Montag, 22.02.2021, gegen 12:30 Uhr fanden Taucher der Zentralen Polizeidirektion Niedersachsen eine Person mit deutlichen Todeszeichen am Grund des Schwarzen See in Garbsen. Wie sich später herausstellte, handelt es sich bei dem Leichnam um den vermissten 17-Jährigen aus Garbsen. Dieser war am Samstagabend durch seine Mutter als vermisst gemeldet worden. Der Kriminaldauerdienst der Polizei […]

H: Polizei Hannover bittet Bürgerinnen und Bürger von Region und Stadt beliebte Tagesausflugsziele zu meiden

Am vergangenen Wochenende hat die Polizei Hannover viele Besucher an Orten wie dem Steinhuder Meer oder dem Maschsee in Hannover festgestellt. Aufgrund von Verstößen gegen die Abstandsregeln und die Maskenpflicht der Corona-Verordnung mussten die Beamten der Polizeidirektion mehrfach einschreiten. Mit Blick auf die kommenden Tage mahnt die Polizei zur Beachtung folgender Hinweise: Vermeiden Sie den […]

POL-H: Versammlungen in Hannovers Innenstadt verlaufen ohne größere Zwischenfälle

In Hannover sind am Sonntagnachmittag, 21.02.2021, zwei stationäre Versammlungen im Bereich der Innenstadt weitestgehend friedlich verlaufen. Zur größten Versammlung kamen auf dem Opernplatz in der Spitze rund 400 Teilnehmende zusammen. Auch auf dem Georgsplatz wurde zu entsprechenden Aktionen aufgerufen. Die Polizeidirektion Hannover zieht eine positive, vorläufige Bilanz der heutigen Einsatzmaßnahmen anlässlich zweier Versammlungen auf dem […]

POL-HM: 21-jährige Autofahrerin unter dem Einfluss von Drogen

Salzhemmendorf (ots) Am Samstagmorgen, gegen 01:40 Uhr, stoppte eine Streifenbesatzung der Polizei Bad Münder im Salzhemmendorfer Ortsteil Hemmendorf einen Audi. Bei der 21-jährigen Fahrerin wurden durch die eingesetzten Beamten im Rahmen der Verkehrskontrolle Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung festgestellt. Ein durchgeführter Vortest reagierte positiv auf Amphetamin und Metamphetamin. Aufgrund dieser Feststellungen wurde der Frau eine Blutprobe […]