Kategorie: Kaiserslautern

PPWP: Schulgebäude mit Eiern beworfen

Wegen einer Sachbeschädigung ermittelt die Polizei „Im Dunkeltälchen“. Unbekannte Täter haben hier eine Wand eines Schulgebäudes mit Eiern beworfen. Die Verschmutzung muss nun durch eine Fachfirma entfernt werden. Bislang gibt es keine Hinweise auf den oder die Verursacher. Die Tatzeit kann lediglich auf den Zeitraum zwischen Sonntagvormittag, 11.30 Uhr, und Dienstagmorgen, 7 Uhr, eingegrenzt werden. […]

PDKL: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Dienstag, den 02.03.2021 kam es gegen 14:35 Uhr in der Saarpfalzstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Die 72-Jährige Geschädigte fuhr hierbei mit ihrem Fahrrad auf dem Fahrradweg vom Sportplatz kommend in Richtung Einmündungsbereich Saarpfalzstraße. Hierbei wurde sie von der 25-Jährigen Unfallverursacherin übersehen, sodass es zu einem Zusammenstoß kam. Die Geschädigte erlitt […]

PPWP: Alkoholisiert am Vogelwoog

Ein Mann aus dem Landkreis ist am Dienstagnachmittag in den Blickpunkt einer Polizeistreife gerückt. Der 60-Jährige hielt sich am späten Nachmittag am Vogelwoog auf und hatte eine Kamera dabei. Eine Frau, die sich durch den Mann belästigt fühlte und den Eindruck hatte, dass sie von ihm gefilmt wird, verständigte gegen 17 Uhr die Polizei. Von […]

PPWP: Hoher Sachschaden bei Unfall

Am Dienstagmittag sind in der Wiesenstraße zwei Autos kollidiert. Eine 49-Jährige war mit ihren Pkw in Richtung Ringstraße unterwegs. An der Kreuzung wollte die Frau nach links in die Ringstraße abbiegen. Zur gleichen Zeit fuhr eine 91-Jährige aus der von rechts einmündenden Schulstraße in den Kreuzungsbereich. Die 49-jährige Fahrerin übersah das Auto der bevorrechtigten Seniorin. […]

PPWP: Ignorante Unfall-Verursacher

Ziemlich ignorant hat sich ein Autofahrer am Dienstagmittag in der Richard-Wagner-Straße verhalten. Der Mann war kurz nach halb 1 beim Rangieren mit seinem Mercedes rückwärts gegen einen geparkten VW Polo gestoßen. Eine Zeugin, die das Ganze beobachtet hatte, machte den Fahrer darauf aufmerksam – der Unbekannte scherte sich jedoch nicht darum, sondern machte sich aus […]

PPWP: Als Täter ausgeschlossen, trotzdem verdächtig

Ein aufmerksamer Zeuge hat am frühen Dienstagabend die Polizei verständigt, weil er im Bereich „Alte Brücke“ etwas Verdächtiges beobachtet hatte: Gegen 18.40 Uhr machte sich hier ein Unbekannter an einem geparkten Pkw zu schaffen, versuchte offenbar, ihn zu öffnen, brach dann jedoch sein Vorhaben ab und verschwand in Richtung Julius-Küchler-Straße. Aufgrund der Täterbeschreibung konnte die […]

PDKL: Deutlich weniger Verkehrsunfälle und verletzte Personen – „Junge Fahrer“ und Senioren vorrangige Problemgruppe; Verkehrsunfallbilanz 2020 der Polizeiinspektion Landstuhl

Auf den Straßen der Verbandsgemeinden Landstuhl, Ramstein-Miesenbach und Bruchmühlbach-Miesau hat es im vergangenen Jahr seltener gekracht als noch im Jahr 2019. Dieser positive Trend geht aber auch auf das geringere Verkehrsaufkommen im Zuge der Einschränkungen rund um die „Corona-Pandemie“ zurück. Mit 1.535 Verkehrsunfällen insgesamt verzeichnet die Polizeiinspektion Landstuhl einen Rückgang von mehr als 16 Prozent. […]

PPWP: Im Streit mit Messer bedroht

Während einer Auseinandersetzung in der Nacht zum Mittwoch verletzte sich eine 17-Jährige mit einem Küchenmesser, nachdem sie mit diesem ihren Freund bedrohte. Im Laufe der Nacht war das Paar in Streit geraten und die junge Frau hatte ihren Freund zunächst körperlich attackiert. Als sich der Mann in Sicherheit bringen wollte, bedrohte ihn die 17-Jährige mit […]