BOR: Bocholt – Unfallverursacher flüchtet

Rund 1.000 Euro Sachschaden hat ein Unbekannter an einem silberfarbenen Ford am Samstag hinterlassen. Das auf dem Weverskamp geparkte Fahrzeug wurde zwischen 09.30 und 10.10 Uhr angefahren. Ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein, entfernte sich der Unfallverursacher. Das Verkehrskommissariat Bocholt erbittet Hinweise unter Tel. (02871) 2990. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Dietmar Brüning Telefon: +49 […]

Borken-Weseke – Kriegerehrenmal beschädigt

Ein Kriegerehrenmal haben Unbekannte in Weseke beschädigt. Eine Scheibe der am Kirchplatz errichteten Gedenkstätte schlugen die Täter zwischen Freitag, 17.30 Uhr, und Samstag, 06.00 Uhr, ein. Der Sachschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Borken unter Tel. (02861) 9000. Kontakt für Medienvertreter: Kreispolizeibehörde Borken Dietmar […]

Berlin: Motorraddieb festgenommen

Polizeimeldung vom 18.04.2021 Tempelhof-Schöneberg Nr. 0849 Heute früh nahmen Einsatzkräfte in Marienfelde einen mutmaßlichen Motorraddieb fest. Kurz nach 3 Uhr überprüften Beamte des Polizeiabschnitts 47 in der Marienfelder Allee einen Transporter und entdeckten im Laderaum eine Yamaha, an welcher noch ein Felgenschloss befestigt war. Weiterführende Ermittlungen ergaben, dass das Motorrad am selben Tag in Lankwitz […]

NB: Anlagenbetrug gelingt

Am 18.04.2021 erschien ein deutscher 48- jähriger Neubrandenburger auf dem Polizeihauptrevier in Neubrandenburg, um einen Anlagenbetrug anzuzeigen. Demnach eröffnete er im Januar 2021 ein Trading-Konto auf einem Portal im Internet, um in Bitcoins investieren zu können. Anschließend tätigte er mehrere Überweisungen in einem Gesamtwert von insgesamt 25.000 Euro. Die von dem Portal angeworbene Verfahrensweise ist, […]

PDMY: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Remagen für den Berichtszeitraum 12.04.21 – 18.04.21

Drei Brände im Dienstgebiet der PI Remagen In der vergangenen Woche gab es drei Brände unterschiedlicher Art im Dienstgebiet der Polizei Remagen. Zunächst kam es am Freitag, den 16.04., gegen 23 Uhr aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses in Sinzig. Dieser konnte durch aufmerksame Mieter mit eigenen Mitteln gelöscht werden. […]

PDKO: Zigarettenautomat entwendet

Unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Samstag, 17.04., auf Sonntag 18.04., nach bisherigen Erkenntnissen vier Zigarettenautomaten. Zwei in der Ortschaft Lehmen, einer in der Ortschaft Hatzenport und einer in der Ortschaft Lieg im Hunsrück. Diese wurden durch Werkzeugeinsatz von der Wand gehebelt und im Anschluss mit einem Fahrzeug abtransportiert. Eventuell haben Bürger die Taten […]

PDWIL: Pressemeldung der Polizei Daun vom 18.04.2021

Ereignis: Polizei sucht Zeugen Ort: B 410, Dockweiler bis Gerolstein Zeit: Samstag, 17.04.2021, Abendstunden Ein Verkehrsteilnehmer meldete sich am Samstagabend gegen 19.00 Uhr telefonisch bei der Dauner Polizei. Seinen Angaben nach, befuhr er zuvor die B 410 von Dockweiler in Richtung Gerolstein. Während der Fahrt hätten zwei Transporter mit Bitburger Kennzeichen auf den PKW des […]

HG: Unbefugter Gebrauch eines Pkw +++ Fahrraddiebstahl +++ Unfall mit zwei Leichtverletzten

Polizeistation Bad Homburg Verkehrsunfälle Unfall mit zwei Leichtverletzten Unfallort: Gemarkung Bad Homburg, B 456 Unfallzeit: Samstag, 17.04.2021, 11:24 Uhr Ein 62-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Mazda die B 456 aus Richtung Wehrheim kommend in Fahrtrichtung Bad Homburg. Kurz hinter der Horex-Kurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Fahrzeug gegen […]

Frankfurt-Niederrad: Gartenhüttenbrände

(dr) Am Freitagmorgen, den 16. April 2021, ereigneten sich im Stadtteil Niederrad zwei Gartenhüttenbrände. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Brandstiftung. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet zunächst um kurz nach 6 Uhr eine Gartenhütte am Niederräder Ufer in Brand. Die Hitze der Flammen beschädigten zwei Boote des angrenzenden Grundstücks. Gegen 08:40 Uhr brannte es dann nur […]

F: 200418 – 0457 Bundesautobahn 3: Schwerer Verkehrsunfall – 19-Jähriger schwer verletzt

(dr) Gestern Vormittag (17. April 2021) kam es auf der A3 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Kleintransporter mit einem Sattelzug kollidierte. Der 19-jährige Fahrer des Transporters kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Nach derzeitigem Kenntnisstand war ein 59 Jahre alter Mann mit einem DAF-Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen der A3 in Richtung Würzburg […]