Schlagwort: Hessen News

POL-KS: Folgemeldung 2 zum tödlichen Unfall auf der A 7: Verstorbener ist nun identifiziert

(Bitte beachten Sie auch unsere heute, um 08:01 und 12:32 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143 veröffentlichte Erst- und Folgemeldung.) BAB 7/ Lohfelden: Nach dem Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen auf der A 7 am Autobahnkreuz Kassel-Mitte, der sich gegen 6:15 Uhr heute Morgen ereignete, konnte der tödlich verletzte Fahrer am späten Nachmittag nun abschließend identifiziert werden. Es handelt […]

POL-GÖ: (77/2021) Jugendliche stirbt auf L 569 zwischen Nesselröden und Wöllmarshausen – Umstände noch völlig unklar, Ermittlungen dauern an

Landesstraße 569 zwischen dem Kreisel Nesselröden und der Ortschaft Wöllmarshausen Dienstag, 3. März 2021, gegen 19.00 Uhr NESSELRÖDEN (jk) – Auf der L 569 zwischen dem Kreisel Nesselröden und der Abzweigung nach Sattenhausen (Landkreis Göttingen) ist am Dienstagabend (03.03.21) gegen 19.00 Uhr ein 16 Jahre altes Mädchen ums Leben gekommen. Die genaueren Umstände sind noch […]

POL-KS: Schwerer Verkehrsunfall auf der A7: Sattelzugfahrer tödlich verletzt

BAB 7/ Lohfelden: Auf der A 7 ereignete sich am heutigen Dienstagmorgen zwischen dem Kreuz Kassel-Mitte und dem Dreieck Kassel-Süd gegen 6:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen der an der Unfallstelle eingesetzten Streifen der Polizeiautobahnstation Baunatal war es dort infolge stockenden Verkehrs zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen gekommen. Der Fahrer des auffahrenden […]

POL-KS: Großalmerode (Werra-Meissner-Kreis): Folgemeldung zu „Kind bricht auf Rommeroder See ein“; Kind im Krankenhaus verstorben.

Bitte beachten Sie die Erstmeldung der Pressestelle der Polizeidirektion Werra-Meissner in obiger Sache. Großalmerode (Werra-Meissner-Kreis): Wie bereits vorberichtet, kam es in den frühen Abendstunden des 01.03.2021 zu einer intensiven Suchaktion nach einem 8-jährigen Jungen aus Großalmerode, der sich beim Spielen auf das nicht mehr tragfähige Eis des Rommeroder Sees begeben hatte und dort eingebrochen war. […]

POL-ESW: Kind bricht in zugefrorenen See ein; umfangreiche Suchmaßnahmen führen zum Auffinden des Kindes; Gesundheitszustand kritisch

Polizei Hessisch Lichtenau Am frühen Montagabend sind Feuerwehr und Polizei darüber alarmiert worden, dass ein Kind in Großalmerode-Rommerode in einem zugefrorenen See eingebrochen sei. Das Kind, ein 8-jähriger Junge, war zusammen mit einem weiteren Kind im Uferbereich zum Spielen unterwegs und hatte währenddessen dann den noch mit einer dünnen Eisschicht bedeckten, zugefrorenen, See betreten. Etwa […]

POL-GI: Tödlicher Verkehrsunfall

Am heutigen Montag, 01.03.2021, gegen 16:15 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Fahrer aus Bad Endbach mit seinem VW Golf Sportsvan die Bundesstraße 255 von Mittenaar-Offenbach in Richtung Bischoffen. Zwischen den Abfahrten Hohenahr-Altenkirchen und Bischoffen kam der 60-Jährige aus bislang ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort Frontal mit einer Mercedes-Benz C-Klasse einer 70-jährigen Frau aus […]

POL-GI: Auseinandersetzung in Kinzenbach+++ Drei Fahrer nach Kontrollen zur Blutentnahme+++ Zusammenstoß mit Radfahrer+++ Radfahrer erschreckt sich und stürzt

Pressemeldungen vom 01.03.2021: Auseinandersetzung in Kinzenbach+++ Drei Fahrer nach Kontrollen zur Blutentnahme+++ Zusammenstoß mit Radfahrer+++ Radfahrer erschreckt sich und stürzt Lich: Kennzeichen gestohlen Unbekannte stahlen zwischen 18.00 Uhr am Freitag (26. Februar) und 15.20 Uhr am Sonntag die Kennzeichen eines geparkten PKW in Nieder-Bessingen. Der rote Seat stand in der Straße „Hasenpfad“. Wer hat während […]

POL-RTK: +++ Pferd nach Schüssen aus Schreckschusswaffe tot aufgefunden +++ Exhibitionisten unterwegs +++ Einbruch in Bäckerei +++ Autoaufbrecher am Werk +++ Motorradfahrer bei Wildunfall verletzt +++

Bad Schwalbach (ots) 1. Pferd nach Schüssen aus Schreckschusswaffe tot aufgefunden, Taunusstein, Orlen, Obergasse, 28.02.2021, 22.40 Uhr, (pl)Am Sonntagabend wurde auf einer Pferdeweide im Bereich der Obergasse in Taunusstein-Orlen ein Pferd tot aufgefunden. Die Besitzerin des Pferdes hatte gegen 22.40 Uhr Schussgeräusche aus Richtung der Pferdeweide hinter ihrem Wohnhaus wahrgenommen. Als die Frau daraufhin draußen […]

POL-WE: Nächtliche Spritztour endet im Krankenhaus + Auto kracht in Elektromarkt + Sprinter geklaut + Unfall am Himbacher Kreuz + Dieseldiebstahl + Einbrecher erbeuten Schmuck und Spielekonsole + u.a.

Friedberg (ots) +++ Karben: Nächtliche Spritztour endet im Krankenhaus In der Nacht zu Sonntag ist es in Petterweil zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, in dessen Rahmen zwei Personen verletzt wurden. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei befanden sich vor Ort im Einsatz. Wenige Minuten vor 4 Uhr hatte der erst 17-jährige Fahrer eines roten Kleinwagens auf der […]

POL-MR: Hessische Rettungsmedaille an zwei Marburger Polizisten überreicht

Gießen/Marburg/Wiesbaden: Die beiden Polizeioberkommissare Dominik Buchner und Kai Guntermann bekamen am 25.02.2021 durch Polizeivizepräsident Peter Kreuter die Hessische Rettungsmedaille überreicht. Er überreichte die ehrenvolle Auszeichnung im Namen des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier. „Durch Ihren herausragenden Einsatz und Ihre blitzschnelle Entscheidung haben Sie ein Menschenleben gerettet. Dafür möchte ich mich bedanken. Sie haben mit Ihrem mutigen […]